Lauftraining: Meine Angebote, damit es bei dir besser läuft

Personal Training, Wettkampf-Vorbereitung, Gruppen-Training - für Einsteiger & ambitionierte Läufer

Laufen ist gesund, einfach und unkompliziert: Alles was du brauchst sind ein gutes Paar Laufschuhe und dem Wetter angepasste Laufkleidung. Laufen geht immer und überall und ist deshalb der ideale Sport für Geschäftsreisende und Vielbeschäftigte. Ausreden gibt's eigentlich keine. Wer schon länger seine Runden dreht, kennt vielleicht schon eine mögliche Gefahr des Laufsports ohne Trainingsziel: Monotonie. Kann problematisch für die Motivation werden, besonders aber für den Trainingsfortschritt, der sich mit zunehmender Trainingsmonotonie zunehmend einstellen wird. Neue Reize braucht der Körper! Im Zuge eines Personal Coachings biete ich dir die Möglichkeit, dich als Läufer neu zu orientieren um so wieder den Trainingsreiz zu erhöhen. Vielleicht möchtest du dich auch gemeinsam mit mir auf einen Wettkampf vorbereiten - gerne erstelle ich dir professionelle Trainingspläne, damit du deine Zielzeit verletzungsfrei und gesund erreichst. Für Anfänger biete ich spezielle Trainings, die dir den Einstieg in den Laufsport optimalst gestalten. 

 

Meine Trainingsschwerpunkte für dein Lauftraining

  • Lauftraining für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Wettkampfvorbereitung für Läufer
  • Trainingsplanerstellung

Das Lauftraining beinhaltet (nach individueller Absprache):

  • Verbesserung der allgemeinen und laufspezifischen Ausdauerfähigkeit
  • Lauftechnikschulung, Lauf-ABC
  • Mobilisiation 
  • Verbesserung der Laufkoordination
  • Funktionsgymnastik
  • Beweglichkeitsübungen sowie Kräftigungs- und Stabilisationstraining
  • Tipps zur Wettkampfplanung
  • Ernährungstipps
  • Videoanalyse

 Ein möglicher Ablauf:

  1. Laufspezifisches Warm-up und Mobilisation 
  2. Koordinative Übungen (Lauf-ABC, Koordination)
  3. Athletikübungen mit Schwerpunkt Rumpfstabilität
  4. Optimierung des individuellen Laufstils (Lauftechnikschulung)
  5. Informationen zur Trainingsplanung

Meine Lauf-Angebote

1x Lauftraining (60 min): € 80,-

 

inkl. Technikschulung (Arme, Beine, Körperhaltung) sowie Mobilisation, Beweglichkeit, Lauf-ABC.  Auf Wunsch mit Videoanalyse. 

 

Gruppentraining (ab 2 Personen) : ab € 90,- 

 

Techniktraining für Fortgeschrittene: € 150,-

2 x 60 min Lauftraining inkl. Lauftechnikschulung, Laufstilanalyse

(auf Wunsch optional Videoanalyse zubuchbar).

Lauftraining für Einsteiger: € 150,-

2 x 60 min Lauftraining inkl. Lauftechnikschulung, Laufschuhberatung, Vermittlung von Dehntechnik und Mobilisationsübungen.

 

Laufpackage zur Wettkampfvorbereitung: 

 

5 bzw. 10 x 60 min Lauftraining inkl. Videoanalyse, Trainingsplan, Lauf-ABC, Koordination, Intervalltraining, Wettkampfplanung, Ernährungstipps, Beweglichkeits- und Krafttraining.

5 Einheiten (je 60 min): € 470,-

10 Einheiten (je 60 min): € 750,-


DR. KATHARINA MOTZ

PERSONAL TRAINING & ERNÄHRUNGSCOACHING 
Salzburg, Traunstein, Fridolfing, Freilassing, Waging , Burghausen.

Termine nach Vereinbarung | Flexible Trainingsorte: Physio-Haus Oberndorf oder am Ort deiner Wahl!

 

info@gluexmomente.com

Tel. +43 (0)650 9929225

>>Kontakt

ICH BIN

  • Diplomierte Fitness- und Gesundheitstrainerin
  • Diplomierte Ernährungstrainerin
  • Lauf Instructor
  • ZUMBA® Instructor
  • deepWORK® Instructor
  • Übungsleiterin Kindersport
  • Pränatal-Trainerin
  • Postnatal-Trainerin
  • Zertifizierte "Fit in der Schwangerschaft"- und Rückenschule-Kursleiterin
  • Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK)

mit viel Erfahrung & Leidenschaft, die ich gerne mit dir teilen möchte.

Erfahre mehr über mich



Glüxmomente auf Instagram


AUS MEINEM BLOG

Sport & Alkohol: Facts zum Jahresausklang

31.12.2017. In ein paar Stunden ist 2017 schon wieder Geschichte und die meisten von uns werden vermutlich etwas verkatert ins neue Jahr starten. Schließlich gehört das ein oder andere Gläschen Sekt zu Silvester wie Glücksbringer, Bleigießen, Raclette und der Wiener Walzer dazu. Was aber leider überhaupt nicht für den Sport gilt. Sport und Alkohol passen nämlich ganz und gar nicht zusammen. Und das ist auch ein Grund, warum ich eigentlich eher wenig Alkohol trinke. Auch wenn ich guten Wein liebe und ich ein absolut sozialer Wein-Genießer bin und nur schwer Nein sagen kann, wenn man in gemütlicher Runde die ein oder andere Flasche vernichtet. Ja, das gehört auch dazu und solche Abende liebe ich. Dementsprechend erhalte ich die Quittung dann am nächsten Tag bzw. mittlerweile sogar die Tage darauf serviert: Der gute Tropfen hat sich nämlich deutlich auf meine Leistungsfähigkeit ausgewirkt. Und das leider nicht im positiven Sinne. 

mehr lesen 0 Kommentare